Mittwoch, Juli 22, 2015

Vegane Geschmacksexplosion...



...mit der ich mich selber übertroffen habe!
Soeben mal kurzentschlossen einen veganen Burger ausprobiert, welcher echt Restaurant tauglich wäre. Am Aussehen und an der Darstellung müsste man noch ein bisschen arbeiten, aber für dies hatte ich keine Zeit, weil er schnell fotografiert und gegessen werden wollte.

Dieser ist im Nu gemacht, so leicht und gesund :)





Zutaten: 

Hamburger Brötchen (meins war weich und gross) gibts in jedem Supermarkt

1 EL selbst gemachter Mandelnussstreichkäse verteilen und schnell in Mikro wärmen

2 Räuchertofuscheiben (Alnatura Tofublock), zuerst gebraten und mit indonesischer Sojasauce abgelöscht, drauflegen

Rotkohl/Grünkohl raffeln und mit Essig - Olivenöl - Sojacreme - /milch - vegane Mayo - Salz und Pfeffer mixen, draufgeben

3 Tomatenscheiben

3 Avocadoscheiben

Senf, Ketchup

habba habbaaaaaaaba habbaaaaa....und bin echt voll jetzt!



Kommentar veröffentlichen

Vielleicht mags Du auch das noch lesen?